Optik   .   Video   .   EDV   .   Medizintechnische Sonderlösungen

Anbindung an Archivierungs- und Informationssysteme

Hier haben wir bereits eine große Anzahl von Projekten mit unterschiedlichen Krankenhaus - Informationssystemen (KIS oder PACS) realisiert, wodurch wir in der Lage sind, auch Ihr Projekt zeitnah und kosteneffizient umzusetzen.

Vorteile einer Anbindung von rpSzene an Ihr Informationssystem:

  • Einfaches Abrufen von Patientendaten, -kennnummern oder Fallnummern
  • Sicherstellung von eindeutigen Datensätzen
  • Patientendaten - Import über Barcodescanner möglich
  • Aufgabenplanung (Worklist) aus KIS/PACS möglich
  • Einfache Befundübermittlung und automatisches Anhängen an zentrale Patientenakte
  • Stets aktuelle Patientenakte

 

Eine Anbindung kann mittels HL7, DICOM oder einer proprietären Lösung realisiert werden.

rpSzene - Nachbearbeitungsplätze

Unabhängig von einer KIS - Anbindung bietet rpSzene die Möglichkeit, auf weiteren, hauseigenen Computern eine Nachbearbeitungssoftware zu installieren, um beispielsweise im Arztzimmer die Videonachbearbeitung und -auswertung sowie die Befundung vorzunehmen, während der Aufnahmeplatz für weitere Untersuchungen verwendet werden kann.

Diese Software ist ebenfalls in ihren Funktionen umfangreich konfigurierbar.

rpSzene - Mobilfunktion für die Diagnostik am Patientenbett

Unterschiedliche Anwendungen wie beispielsweise die Diagnostik am Patientenbett (Bedside Diagnostic) erfordern, dass rpSzene in Bereichen verwendet wird, wo keine dauerhafte Netzwerkverbindung realisierbar ist. Um für solche Systeme trotzdem

Anbindungen ans zentrale KIS umzusetzen, bzw. erhobene Daten mit weiteren rpSzene - Arbeitsplätzen auszutauschen, wurde die spezielle rpSzene - Mobilfunktion entwickelt.
Untersuchungen können so ohne bestehende Netzwerkverbindung auf dem mobilen Aufnahmensystem aufgezeichnet, und bei späterer Verfügbarkeit einer Netzwerkverbindung mit einer zentralen Datenbank abgeglichen werden.

Zusätzlich erhöht diese Funktion die Ausfallsicherheit und stellt eine ideale Erweiterung für die Datensicherung dar.

rpSzene - WebViewer

Der rpSzene - Webviewer ermöglicht einen passwortgeschützten Zugang auf die rpSzene - Datenbank über Webbrowser, um Video- und Bilddateien sowie Befunddokumente einzusehen.

Eine Installation der rpSzene - Software ist nicht notwendig.

WebViewer

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.